Schadstoffeinsatz


Einsatzort: B3 

Katastralgemeindegebiet: Wittau
Einsatzleiter:  OBI Andreas Ryva
Alarmierte Feuerwehren: Wittau
Unsere Daten:
Datum: 13.12.2022
Alarmierungszeit: 17:47 Uhr
Eingesetzte Fahrzeuge: HLFA2,  VFA, AACHSE 
Mannschaft: 4 Mann
Rückkehrzeit: 19:20 Uhr



Ein von Groß- Enzersdorf nach Probstdorf fahrender PKW Lenker übersah scheinbar einen abbiegenden Traktor und den dahinter zu stehen gebliebenen PKW.  Aufgrund des Aufpralls schob er den PKW quer über die B3 in ein Feld und blieb nach der Kollision mit dem Traktorheck stehen.  Die Exekutive verständigte uns zum binden der ausgeflossenen Betriebsmitteln.  Vor Ort angekommen war das Unfallfahrzeug  betriebsunfähig und musste von uns von der Fahrbahn verbracht werden.