Technische Übung

Datum: 12.09.2020
Teilnehmer: 14 Mann



Szenario:
Fahrzeugüberschlag am Feldweg, 1 Person unter dem Auto am Fuß eingeklemmt und eine Person im überschlagenen 
Fahrzeug bewusstlos.
15 Mann stellten sich am heutigen heissen Samstag der Herausforderung. Nach ca. 1 1/2 Stunden war der Spuk vorbei, 
beide Personen wurden gerettet, das Fahrzeug wurde geborgen und mit unserer Abschleppachse wieder zurückgebracht. 
Im Anschluss konnten unsere Jungfeuerwehrmänner noch unter Anleitung die verbleibenden Türen im Unfallfahrzeug mit 
dem Hydraulischen Rettungsgerät öffnen.