Einsatz 11/2016
Wohnhausbrand Einsatzort: Heidegasse Gemeindegebiet: Haringsee Einsatzleiter: Alarmierte Feuerwehren: Wittau, Eckartsau, Fuchsenbigl, Groß- Enzersdorf, Haringsee, Leopoldsdorf, Markgrafneusiedl, Obersiebenbrunn, Orth/D., Probstdorf, Raasdorf, Straudorf Unsere Daten: Datum: 17.06.2016 Alarmierungszeit: 17:34 Uhr Eingesetzte Fahrzeuge: HLFA2, VFA Mannschaft: 7 Mann Rückkehrzeit: 20:59 Uhr Die Feuerwehr Wittau war gemeinsam mit dem Katastrophenhilfsdienst des Abschnittes Groß- Enzersdorf zu einer KHD  Übung in die Gemeinde Haringsee eingeladen. Von Rutzendorf in richtung Haringsee abfahrend wurde auf einmal panisch über Funk ein Echteinsatz durchgegeben. Gemeldet wurde ein Wohnhausbrand an der Übungsadresse. Sofort wurde von der  Gemeinde Haringsee die aktiv an der KHD Übung teilnehmen wollten, der Übungabbruch per Funk durchgegeben. Mit Blaulicht  und Folgetonhorn sind wir dann über Franzensdorf nach Haringsee zum Brandeinsatz weitergefahren an der Einsatzstelle  angekommen stellten wir mit unseren mitgeführten 2000L Löschwasser die Wasserversorgung für die FF Haringsee, bis zu  dem Zeitpunkt als sie eine Wasserversorgung von einem Löschbrunnen bekamen her. Unser Notstromaggregat wurde für den Betrieb des Atemluftkompressors der Feuerwehr Haringsee verwendet. Zusätzlich wurde ein von uns gestellter Atemschutz- trupp für die Brandbekämpfung im Innenangriff bereitgestellt
Freiwillige Feuerwehr Wittau
Gegründet 1885
Startseite Startseite Einsätze Einsätze Termine Termine Zeughaus Zeughaus Mannschaft Mannschaft Fuhrpark Fuhrpark Wettbewerb Wettbewerb Historisches Historisches Links Links Gott zur Ehr, dem nächsten zur Wehr!